Mehr Wert

Um ein hervorragendes Ausbildungsniveau zu erreichen, ist es wichtig, als Dozenten gute Fachleute zu beschäftigen. Häufig muss man aber die nehmen, die man für das angebotene Honorar bekommt. Und ich kann die Kollegen verstehen, die in die Vorbereitung oder Aktualisierung der Unterrichtsinhalte nicht noch viele unbezahlte Stunden stecken. So bleibt alles beim Alten: der Unterricht langweilig, der Praxisbezug gering und die eingesetzten Medien antiquiert. Nur motivierte Lehrende motivieren Schüler dazu, für das Leben und nicht nur für die Prüfung zu lernen.

Mit Auswendiglernen kommt man heute nicht mehr weiter.

Gute Dozenten lassen nicht auswendiglernen! Aber sie sind mehr wert!

Menü schließen